Deutscher Gewerkschaftsbund

11.11.2020
Hilfen wegen Corona Pandemie

Weiteres Webinar Kurzarbeit 13. November 2020

Kooperation zwischen CWE, IHK, HWK und DGB

webinare CWE, IHK, HWK, DGB

webinare CWE, IHK, HWK, DGB Hron

Die Bundesagentur für Arbeit (BA), die Industrie- und Handelskammer (IHK), die Handwerkskammer Chemnitz (HWK), der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB Südwestsachsen) und die Chemnitzer CWE informieren gemeinsam zu den Maßnahmen für Unternehmen und Beschäftigte, die aktuell von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Epidemie betroffen sind. Aktualisierung! "Kurzarbeitergeld - UPDATE November" am Freitag, 13.11.2020 um 9.00 Uhr

Mit einem weiteren webinar wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir unser Online-Seminar zum Erweiterten Kurzarbeitergeld vom 11. November, wie von Ihnen gewünscht, bereits an diesem Freitag fortsetzen. Bitte leiten Sie unsere Nachrichten gern auch an Ihre Kontakte weiter. FREITAG, 13.11.2020 um 9.00 Uhr: "Kurzarbeitergeld (Update) + Saisonales Kurzarbeitergeld & Offene Fragen"

Ergänzend zum Webinar vom 11.11.2020 besprechen wir die offenen Fragen zum Erweiterten Kurzarbeitergeld und ergänzen um Ausführungen zu den separaten Regelungen des Saisonalen Kurzarbeitergelds. Im Onlien-Seminar begrüßen Sie zu diesem Thema wie gewohnt Sascha Glöckner von der Bundesagentur für Arbeit Chemnitz sowie der CWE Geschäftsführer Sören Uhle.

Im Mittelpunkt der Online-Seminars im November stehen folgende Fragestellungen in Bezug auf das Kurzarbeitergeld:

Wie sehen die Verlängerungen der Bezugsfrist und die Erleichterungen bei der Beantragung aus? (Höchstbezugsfrist, Mindesterfordernis, Erstattung SV-Beiträge)

Was ist nach einer Unterbrechung oder zur Verlängerung der Kurzarbeit zu tun? (Neuanzeige, Verlängerung)
Welche Regelungen gelten im kommenden Jahr?

Es gibt die Möglichkeit, live Fragen zu stellen.

 

Die kostenfreie Anmeldung ist möglich unter:

www.chemnitz-wirtschaft.de 

Gemeinsame Webinare von CWE, IHK, HWK und DGB in Chemnitz

Gemeinsame Webinare von CWE, IHK, HWK und DGB in Chemnitz Hron

Die Bundesagentur für Arbeit (BA), die Industrie- und Handelskammer (IHK), die Handwerkskammer Chemnitz (HWK), der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB Südwestsachsen) und die Chemnitzer CWE informieren gemeinsam zu den Maßnahmen für Unternehmen und Beschäftigte, die aktuell von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Epidemie betroffen sind. Die Aufzeichnungen von der Webinare sind auf der Internetseite der CWE Chemnitz verfügbar!


Nach oben