Deutscher Gewerkschaftsbund

PM PM 22 - 12.09.2017
Chemnitz ACE und DGB

„Auto & Mobil“ Verkehrsforum Bundestagswahl

Podiumsdiskussion mit den Bundestagskandidaten in Chemnitz

„Auto & Mobil“ ein Verkehrsforum zur Bundestagswahl von ACE und DGB.

„Auto & Mobil“ ein Verkehrsforum zur Bundestagswahl von ACE und DGB. „Auto & Mobil“ ein Verkehrsforum zur Bundestagswahl von ACE und DGB.

Am Donnerstag, dem 14.09.2017 findet von 18 bis 20 Uhr im Chemnitzer Gewerkschaftshaus in der Jägerstr. 5-7 unter dem Titel „Auto & Mobil“ ein Verkehrsforum zur Bundestagswahl statt. Der Autoclub Europa und der DGB laden zur öffentlichen Podiumsdiskussion mit den Bundestagskandidaten Meike Roden (Bündnis 90 /Grüne), Detlef Müller (SPD), Frank Heinrich (CDU), Michael Leutert (DIE LINKE) und Frank Müller-Rosentritt (FDP) ein.

Diskutiert wird mit den Gästen über das Auto, „des Deutschen liebstes Kind“. Das Auto ist Verkehrsmittel Nummer 1 und bedeutender Wirtschaftsfaktor in Deutschland. Gerade unsere Region ist auch Autoland. In letzter Zeit ist durch Luft- und Umweltbelastungen sowie kilometerlange Staus teils eine heftige Diskussion geführt worden. Fahrverbote drohen und es gibt eine hochemotionale Debatte um die Zukunft des Autos. Kontrovers diskutiert werden müssen auch die Chancen und Risiken, die die Automobilbranche in der digitalen Entwicklung spielen wird.

Die Kandidaten haben zur Diskussion zugesagt und sowohl der ACE als auch der DGB erwarten bei dieser hochinteressanten Runde zahlreiche Gäste. Die Veranstaltung ist öffentlich. Besucher sind herzlich eingeladen.


Nach oben

1. Mai Südwestsachsen

1. Mai 2024 Südwestsachsen

1. Mai 2024 Südwestsachsen Hron


Nach oben

Termine Bildungszeit

Termine Veranstaltungen

DGB Sachsen

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

RSS-Feed DGB-Südwestsachsen

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemeldungen der DGB-Region Südwestsachsen

Pressefoto Ralf Hron

Regionsgeschäftsführer Ralf Hron

Regionsgeschäftsführer Ralf Hron

Pressefoto auf Anfrage

Telefon: 0371 - 6000 110
Mail: suedwestsachsen@dgb.de