Deutscher Gewerkschaftsbund

Krieg in Europa: Gewerkschaften helfen!

DGB Südwestsachsen Aktuell

Neues aus Sachsen und dem Bund

Fach­kräf­te­si­che­rung ge­lingt nur mit leis­tungs­fä­hi­ger Aus- und Wei­ter­bil­dung

Zur Fachkräftegewinnung müssen vor allem inländische Potenziale gehoben werden. Deutschland verfügt mit dem System der Beruflichen Bildung zwar über hervorragende Voraussetzungen, Verbesserungen bei der Aus- und Weiterbildung sowie der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse sind aber dringend notwendig. Das hat der DGB beim öffentlichen Fachgespräch im Ausschuss für Bildung und Forschung des Deutschen Bundestages deutlich gemacht.

DGB/Wavebreak Media Ltd/123rf.com
Wohn­geld und mehr: Die­se Ent­las­tun­gen brau­chen Mie­ter*in­nen

Die Mehrheit der Mieter*innen muss in den kommenden Monaten mit deutlich höheren Abschlägen und gestiegenen Betriebskosten für Strom und Heizen rechnen. Hier erfahren, was der DGB fordert, damit nicht Millionen von Haushalten die Kündigung des Mietvertrages oder die Sperrung von Strom oder Gas drohen.

DGB
ein­blick De­zem­ber 2022-Ja­nu­ar 2023 - auf einen Blick

Die aktuelle einblick-Ausgabe Dezember 2022-Januar 2023 mit folgenden Themen: Die Gewinner*innen des Deutschen Betriebsräte-Preises 2022; Klimakonferenz in Ägypten: gemischte Bilanz; Erbschaftsteuer: Neoliberale Narrative überwinden - ein Beitrag von Ronny Grundig; Das Gewerkschaftsjahr 2023.

DGB
Ur­teil: Can­na­bis-Fahrt kann Sperr­zeit be­grün­den

Eine private Fahrt unter Cannabis-Einfluss, die zum vorübergehenden Verlust der Fahrerlaubnis führt, kann bei einem Berufskraftfahrer die Verhängung einer zwölfwöchigen Sperrzeit durch die Bundesagentur für Arbeit rechtfertigen.

DGB/Yuri Bizgajmer/123rf.com
Das Ge­werk­schafts­jahr 2023

Politisch ist einiges los: In vier Bundesländern wählen die Menschen neue Landesparlamente. Im Mai steht die Sozialwahl bei den Sozialversicherungsträgern an. Drei DGB-Gewerkschaften kommen zu ihren Gewerkschaftstagen und -kongressen zusammen und eine DGB-Gewerkschaft feiert 75. Geburtstag. Doch es gibt auch Daten, die mahnen: Es jähren sich zum 90. Mal die Machtergreifung der Nazis und die Zerschlagung der Gewerkschaften am 2. Mai 1933.

DGB/Vasin Leenanuruksa/123RF.com
DGB sieht Re­form­be­darf beim All­ge­mei­nen Gleich­be­hand­lungs­ge­setz

Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften stellen in einem aktuellen Positionspapier acht Punkte zur Verbesserung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) zusammen. Es geht unter anderem darum, den Begriff der "Rasse" zu ersetzen und die Privilegierung kirchlicher Arbeitgeber zu streichen. Die Rechte der Beschäftigten und der kollektive Rechtsschutz sollen ausgebaut, Arbeitgeberpflichten konkretisiert werden.

DGB/rawpixel/123RF.com

Arbeitsrecht und Tarifverhandlungen

Wie die Ar­beits­zei­ter­fas­sung ge­lingt

Nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts sind Arbeitgeber in Deutschland verpflichtet, die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter*innen zu erfassen. DGB-Vorstandsmitglied Anja Piel, erklärt, was sich nun ändert.

DGB/Schilk(BestSabel)
Streiks bei Com­merz­bank-­Toch­ter Com TS zei­gen Wir­kung: Ta­rif­ver­hand­lun­gen wer­den auf­ge­nom­men

Am 16. Februar 2023 soll die erste Verhandlungsrunde für einen Haustarifvertrag für die Beschäftigten der Com TS-Gesellschaften stattfinden. Zusätzlich erhalten sämtliche Beschäftigten im Jahr 2023 zwei zusätzliche Urlaubstage. Darauf haben sich ver.di und die Commerzbank verständigt. Zuvor hatten sich in der laufenden Woche wieder zahlreiche Beschäftigte an Streiks beteiligt.

DGB/teka77/123rf.com
Was ist ein Ta­rif­ver­trag?

Ein Tarifvertrag regelt die Rechte und Pflichten von ArbeitnehmerInnen und Arbeitgebern. Dazu gehören Arbeitsbedingungen wie etwa Löhne, Gehälter, Arbeitszeit und Urlaubsanspruch.

DGB/wowomnom/123rf.com
Per­so­nal espe­cia­lizado de ter­ce­ros paí­ses y de­rechos la­b­ora­les

Por medio de este material informativo, los trabajadores cualificados, procedentes de terceros países, están, ampliamente, informados sobre sus derechos fundamentales como empleados/empleadas. Se presentan los tipos de permisos de residencia, sus requisitos y consecuencias. En el marco de estos derechos existentes, también se proporciona información sobre las posibles formas de empleo. Completan la información condiciones integrantes tales como aspectos de derecho social, prohibición de discriminación, cuestiones sobre alojamiento y el papel de los sindicatos.

DGB
Ge­flüch­te­te und Ar­beit­neh­mer­rech­te

Welche Rechte haben Geflüchtete, die eine Beschäftigung aufnehmen wollen? In einer neuen Broschüre informiert der DGB über die wichtigsten Regelungen und Zugangsmöglichkeiten zu Beschäftigung und Ausbildung, sowie über die möglichen Formen der Beschäftigung. Rahmenbedingungen wie sozialrechtliche Aspekte, Diskriminierungsverbot und die Rolle von Gewerkschaften vervollständigen die Informationen.

DGB
Fach­kräf­te aus Dritt­staa­ten und Ar­beit­neh­mer­rech­te

Welche Rechte haben Fachkräfte aus Drittstaaten, die in Deutschland einer Arbeit nachgehen wollen? In seiner Broschüre informiert der DGB über Arten der Aufenthaltstitel, deren Voraussetzungen und Folgen. Rahmenbedingungen wie sozialrechtliche Aspekte, Diskriminierungsverbot, Fragen zur Unterbringung und die Rolle von Gewerkschaften vervollständigen die Informationen.

DGB

Energiepreisdeckel

Energiepreisdeckel DGB Sachsen

Energiepreisdeckel DGB Sachsen DGB SN

#niewiederkrieg

#niewiederkrieg

#niewiederkrieg DGB SWS

Mindestlohn

Mindestlohn

Mindestlohn DGB SWS

Ausländisch beschäftigt in Sachsen? Kenne deine Rechte!

Beratungsstelle für ausländische Beschäftigte in Sachsen

DGB

Betriebsratswahl 2022

Betriebsratswahl

DGB

Wir bei Facebook

Direkt zu deiner Gewerkschaft

Logos Gewerkschaften

DGB