Deutscher Gewerkschaftsbund

02.05.2012

DGB Jugend beim 1. Mai

Zum 1.Mai stand für die Gewerkschafsjugenden das Thema Übernahme im Mittelpunkt. Steffen Mühsinger, Vorsitzender der DGB Jugend Chemnitz, forderte die unbefristete Übernahme der Azubis nach Ihrer Ausbildung. Insbesondere vor dem Hintergrund der gerade geführten Diskussion zum Fachkräftebedarf bekräftigte er die Forderung für die Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie. Unter der Überschrift: „Ihr könnt uns mal … Übernehmen“ setzt sich auch die ver.di Jugend für die die berufliche Perspektive junger Menschen nach der Ausbildung in unserer Region ein und machte auf dem Neumarkt eine Umfrage zum Thema.

Themenverwandte Beiträge

Artikel
„Weinheimer Initiative“ tagt in Chemnitz
Am 7. und 8. Juni trafen sich in Chemnitz Vertreter von Kommunen, Institutionen, Verbänden sowie Fachleute, eingeladen von der Arbeitsgemeinschaft „Weinheimer Initiative“, zur Jahrestagung. Die Arbeitsgemeinschaft beschäftigt sich mit Übergängen von Schule in den Beruf. Die Jahrestagung 2017 in der community 4you –ARENA des Chemnitzer FC widmete sich der Arbeitswelt 4.0. Beim abschließenden Podium stellte DGB Regionsgeschäftsführer Ralf Hron einige Anforderungen zum Themenfeld aus Sicht der Gewerkschaften dar. weiterlesen …
Artikel
Erfolgreicher Poetry Slam der DGB Jugend
Am Sonnabend den 26.8 2017 fand auf der Schlossteichinsel in Chemnitz ein Politcal Poetry Slam der DGB Jugend und des DGB-Stadtverbandes Chemnitz statt. Die Gewerkschaftsjugend hatte sich dazu Künstlerinnen und Künstler eingeladen, die von sechs Parteien die Wahlprogramme aus ihrer Sicht darstellten. weiterlesen …
Artikel
Konstituierung und Rentenpolitischer Empfang
Am 14.06.2017 fand in Plauen die Konstituierung des neuen von den Gewerkschaften benannten DGB Kreisverbandsvorstands Vogtland statt. Matthias Eulitz wurde auf Vorschlag der NGG zum neuen Vorsitzenden des ehrenamtlichen Kreisverbands gewählt. Er dankte während der Veranstaltung der bisherigen Vorsitzenden, Dagmar Baumgärtel, im Namen des DGB recht herzlich für ihr jahrelanges Engagement. Die Gewerkschaften hatten Bundestagskandidaten der demokratischen Parteien zur Diskussion um das Schwerpunktthema eingeladen. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten