Deutscher Gewerkschaftsbund

18.04.2018
DGB Südwestsachsen

Aufruf: Am Tag der Arbeit für eine weltoffenes Chemnitz einstehen!

DGB SWS ruft zum Engagement am 1. Mai in Chemnitz für Weltoffenheit auf

Aufruf gegen rechts Chemnitz erster Mai vorn

Aufruf gegen rechts Chemnitz erster Mai vorn DGB SWS

Rückseite Aufruf DGB Chemnitz 2018

Rückseite Aufruf DGB Chemnitz 2018 Hron

 

Das sind die UnterzeichnerInnen des Aufrufs:

 

Annelie Schneider, Geschäftsführerin Verdi Chemnitz-Erzgebirge

 

Barbara Ludwig, Chemnitz 

 

Detlef Müller, MdB SPD, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Chemnitzer Stadtrat

 

René Utoff, Betriebsratsvorsitzender VW Sachsen GmbH Motorenwerk Chemnitz

 

Susanne Schaper, MdL DIE LINKE, Vorsitzende  Stadtratsfraktion DIE LINKE Chemnitz

 

Mario John,  Erster Bevollmächtigter IG Metall Chemnitz

 

Frank Heinrich, MdB CDU

 

Markus Schlimbach, DGB Bezirksvorsitzender Sachsen

 

Hubert Fröhlich,  Personalratsvorsitzender Stadt Chemnitz, verdi

 

Andreas Schönfeld, Vizepräsident HWK Chemnitz Abeitnehmer

 

Oliver Greihe, Landesbezirksleiter Verdi Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen


Michael Leutert, MdB DIE LINKE

 

Axel Stumpf, Vorsitzender GEW Bezirksverband Chemnitz

 

Volkmar Zschocke, MdL Bündnis 90/Die Grünen

 

Prof. Dr. Josef Lutz, TU Chemnitz


Hai Bui, Junge Liberale Chemnitz

 

Solveig Kempe, Vorsitzende Frauenunion Chemnitz, Stadträtin CDU

 

Silvio Mann, DGB Stadtverband Chemnitz

 

Thomas Lißner, NGG

 

Ali Moradi, Geschäftsführer Sächsischer Flüchtlingsrat e.V.

 

Frank Schütz, Betriebsratsvorsitzender Rhenus AL Chemnitz GmbH

 

Ralf Hron, DGB Regionsgeschäftsführer Südwestsachsen

 

Prof. Dr. Susanne Rippl, TU Chemnitz HSW

 

Johannes Schmidt und Caya Hälker, Sprecher_innen Amnesty International Chemnitz


Jürgen Renz, Vorsitzender der SPD Chemnitz

 

Anne Zeumer, IG Metall Chemnitz

 

Petra Zais, MdL Bündnis 90/Die Grünen


Jörg Vieweg, MdL SPD, Chemnitzer Stadtrat


Stephan Kühn, MdB Bündnis 90/Grüne


Klaus Bartl, MdL Die LINKE

 

Tim Detzner, Vorsitzender Die LINKE Chemnitz


Tina Kilian, Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit

 

Hanka Kliese, MdL SPD

 

Julia Bombien, Vorsitzende Sozialdemokratischer Frauen in Chemnitz

 

Felix Veerkamp, Vorsitzender DGB-Jugend Chemnitz

 

Torsten Steidten, GEW Kreisverband Chemnitz

 

Gerald Voigt, IG BCE, Bezirksleiter Dresden-Chemnitz

 

Nico Brünler, MdL DIE LINKE


Monika Lazar, MdB Bündnis 90/Die Grünen

 

Gabi Engelhardt, Aufstehen gegen Rassismus Chemnitz

 

Andreas Pietz, Zweiter Bevollmächtigter IG Metall Chemnitz

 

JProf. Dr. Christian Papsdorf, TU Chemnitz HSW

 

Daniel Herold, Bezirksgeschäftsführer Verdi SWOS

 

Maximilian Heusel, Jusos Chemnitz

 

Andreas Hermsdorf, Pfarrer

 

Frank Müller Rosentritt, MdB FDP

 

Grüne Jugend Bundesvorstand


Nach oben

Gegenblende

Mindestlohn

Logo der Mindestlohnkampagne

DGB

Die meisten europäischen Länder machen bereits gute Erfahrungen mit gesetzlichen Mindestlöhnen. In Deutschland blockieren die Entscheidungsträger Existenz sichernde Löhne für alle Beschäftigten. Dabei arbeiten immer mehr Menschen zu Niedriglöhnen. Zur Seite: www.mindestlohn.de