Deutscher Gewerkschaftsbund

12.03.2014

Frauentagsfeier DGB-Kreisverband Zwickau

An der Veranstaltung zum Internationalen Frauentag „Kaffeeklatsch für Frauen“ am 11. März 2014 im Gewerkschaftshaus Zwickau nahmen ca. 30 Frauen und auch 4 Männer teil. Bei Kaffee und Kuchen entspann sich eine rege Diskussion zu den Themen Frauen in der Kommunalpolitik, Benachteiligung von Frauen bei der Findung eines Arbeitsplatzes sowie bei der Entlohnung, zu Mindestlohn und Altersarmut. Die Landtagsabgeordnete (CDU) Kerstin Nicolaus sowie die DGB- Kreisvorsitzende Zwickau, Sabine Zimmermann, die die Veranstaltung moderierte, standen Rede und Antwort. Als kulturelle Umrahmung sorgte die Chemnitzer Künstlerin "fairydust" für eine angenehme Athmosphäre und bereicherte die Veranstaltung mit ihren Liedern.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Diskussion und Kultur zum Frauentag in Plauen
Ins Landratsamt des Vogtlandkreises luden am 8. März der DGB Kreisverband Vogtland und die Gleichstellungsbeautragte Veronika Glitzner zum Frauentag ein. Gemeinsam stellten sie anlässlich des Jahrestages die Frage: "Ist Altersarmut jung und weiblich?". Nach fachlichem Input zu Arbeitsmarkt und Rente gab es eine Diskussionsrunde und musikalischen Ausklang. weiterlesen …
Artikel
Frauentag in Südwestsachsen
Zum Internationalen Frauentag 2017 laden die Kreis- und Stadtverbände der DGB Region Südwestsachsen sowie die Mitgliedsgewerkschaften zu verschiedenen Veranstaltungen ein. Der DGB fordert in seinem Aufruf zum Frauentag die vollständige Gleichberechtigung ein. Besonders weisen die Gewerkschaften auf die Doppelbelastungen von Frauen im Arbeitsleben hin. weiterlesen …
Artikel
Gewerkschafterinnen debattieren zum Internationalen Frauentag
Am 8. März trafen sich die ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen der Außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit der IG Metall und des DGB Kreisverbands Mittelsachsen in Oederan in der Gaststätte "Zum Kuchendeckel" anlässlich des Internationalen Frauentags. Die Frauen wurden mit Rosen und Kärtchen beschenkt. Neben dem Dank für ihre Arbeit wurden frauenpolitische Themen diskutiert. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten