Deutscher Gewerkschaftsbund

11.03.2015
Frauentagsfeier mit Prof. Dr. Engelen-Kefer im KV Zwickau

KV Zwickau

Frauentag KV Zwickau

TeilnehmerInnen zum Frauentag DGB/Zimmermann

Der DGB-Kreisverband Zwickau hatte am 10. März 2015 zu seiner diesjährigen Frauentagsveranstaltung einen prominenten Gast eingeladen. Vor ca. 40 Kolleginnen und Kollegen referierte die ehemalige Stellv. DGB Vorsitzende, Frau Prof.Dr. Ursula Engelen Kefer. Das Thema zur Frauentagsveranstaltung war die Situation der Frauen am Arbeitsmarkt. Immer noch verdienen Frauen bis zu 22 Prozent weniger als die Männer für die gleiche Arbeit und haben im Alter bis zu 60 Prozent weniger Rente. Diese Situation hat sich seit Jahren nicht verändert. Musikalisch gab es was Besonderes passend zum Thema: QUIJOTE, das sind Sabine Kühnrich und Ludwig Streng, aus Chemnitz.

 

Frauentag DGB KV Zwickau

Sabine Zimmermann, Vorsitzende DGB-KV Zwickau, spricht zu den Gästen der Frauentagsfeier DGB/Zimmermann


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Diskussion und Kultur zum Frauentag in Plauen
Ins Landratsamt des Vogtlandkreises luden am 8. März der DGB Kreisverband Vogtland und die Gleichstellungsbeautragte Veronika Glitzner zum Frauentag ein. Gemeinsam stellten sie anlässlich des Jahrestages die Frage: "Ist Altersarmut jung und weiblich?". Nach fachlichem Input zu Arbeitsmarkt und Rente gab es eine Diskussionsrunde und musikalischen Ausklang. weiterlesen …
Artikel
Gewerkschafterinnen debattieren zum Internationalen Frauentag
Am 8. März trafen sich die ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen der Außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit der IG Metall und des DGB Kreisverbands Mittelsachsen in Oederan in der Gaststätte "Zum Kuchendeckel" anlässlich des Internationalen Frauentags. Die Frauen wurden mit Rosen und Kärtchen beschenkt. Neben dem Dank für ihre Arbeit wurden frauenpolitische Themen diskutiert. weiterlesen …
Artikel
Netzwerk Frauenpower in Aue feiert
Am 09.03. trafen sich auf Einladung des Netzwerks Frauenpower mit Unterstützung des DGB KV Erzgebirge Frauen zu einer Feierstunde mit Diskussion und Kulturprogramm. Angela Klier (Kompetenzzentrum für Gemeinwesenarbeit Erzgebirge) begrüßte im Kulturhaus die versammelten Frauen und ihre Gäste. Die Gleichstellungsbeauftrage des Erzgebirgskreises, Frau Noack, erinnerte daran, dass Frauen in der traditionellen Geschichtsschreibung lange nicht vorkamen. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten