Deutscher Gewerkschaftsbund

07.08.2014
DGB KV Zwickau

Wahlforum in Zwickau am 27.8.

DGB-Kreisverband Zwickau lädt zu einem Wahlforum zur Landtagswahl am 27. August 2014 ab 17 Uhr

Wahlforum DGB KV Zwickau am 27.8. im Gewerkschaftshaus.

Wahlforum DGB KV Zwickau am 27.8. im Gewerkschaftshaus. Hron

Am 31. August 2014 sind rund 3,4 Millionen Menschen in Sachsen aufgerufen, den Landtag zu wählen. In der DGB Region Südwestsachsen führen die ehrenamtlichen Kreis- und Stadtverbände Diskussionsveranstaltungen mit ausgewählten Kandidatinnen und Kandidaten demokratischer Parteien durch. Die Gewerkschaften im DGB wollen von den Parteien wissen, wie sie für die Menschen in Sachsen gute Arbeit schaffen und sichern, öffentliche Daseinsvorsorge finanzieren und weiterentwickeln wollen. Es geht darum, wie die Bildung und Ausbildung verbessert und die öffentliche Ordnung auch in Zukunft gesichert werden kann.

Der DGB-Kreisverband Zwickau lädt zu einem Wahlforum zur Landtagswahl am 27. August 2014 ab 17 Uhr im Gewerkschaftshaus Zwickau recht herzlich ein.  Die Kandidat*innen der im Landtag vertretenen demokratischen Parteien haben ihre Beteiligung im Podium zugesagt.  Wir würden uns freuen, Dich und weitere Interessenten begrüßen zu dürfen. Dem beiliegenden Einladungsflyer sind die weiteren Details der Veranstaltung zu entnehmen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
1. Mai 2018 in Südwestsachsen
In Südwestsachsen werden von den DGB Gewerkschaften zum Tag der Arbeit zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt. Hier erhaltet ihr und Sie einen Überblick für die einzelnen Orte zum Download. Weitergabe ausdrücklich erwünscht! Die in diesem Jahr erzielten Tarifergebnisse der Gewerkschaften mit den Kolleginnen und Kollegen lassen sich sehen. Weitere Tarifrunden laufen und werden folgen. Am 1.Mai fordern die Kolleginnen und Kollegen weltweit gute Lebensbedingungen. Wir leben für Vielfalt, Solidarität und Gerechtigkeit. weiterlesen …
Artikel
DGB trifft Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig
Am 26.03.2018 trafen sich im Ratskeller der Stadt der DGB mit der Chemnitzer Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig zu einem zweistündigen intensiven Arbeitsgespräch. Die GewerkschafterInnen informierten aus ihren Branchen über Schwerpunkte ihrer Arbeit und stellten Fragen zur regionalen Entwicklung. Gesprochen wurde in sehr freundlicher Atmosphäre dabei über Tariferfolge, Branchenentwicklungen, die Fachkräftesuche und Qualifikation, über Nahverkehr und Parkraumbewirtschaftung und Sicherheitsfragen. weiterlesen …
Artikel
Agenda Alternativ e.V. diskutiert in Schwarzenberg
Am 31.08 2017 fand in Schwarzenberg im Erzgebirge ein Veranstaltung zur Bundestagswahl des Vereins Agenda Alternativ e.v. statt. Unter der Überschrift "Gehen oder bleiben" haben die jungen Leute in den Ratskeller am Markt die Bundestagsabgeordneten Katja Kipping (LINKE), Monika Lazar (B90/Grüne) und Susann Rüthrich (SPD) eingeladen. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten