Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 002 - 01.03.2017
Chemnitz

Filmstart: „Der junge Karl Marx“ am 2.3., 19 Uhr im CineStar

DGB, Rosa Luxemburg Stiftung und Michael Leutert vergeben 100 Freikarten

Am 02.03.2017 findet um 19 Uhr der Filmstart von „Der junge Karl Marx“ im CineStar Kino im „Roten Turm“ Chemnitz statt. Unterstützung erfährt die Eröffnung dabei von der DGB Region Südwestsachsen, der Rosa Luxemburg Stiftung Sachsen sowie dem Abgeordnetenbüro Leutert. Im Vorfeld der Premiere wurden 100 Freikarten verteilt. Wer Glück hat, kann auch jetzt noch eine unter chemnitz@rosalux-sachsen.de bestellen, sofern noch welche übrig sind. Wenn man bestellt, bekommt man eine Antwortmail und die Information, wann man sich wo die Karte holen kann.

Der Film handelt von der bewegenden Geschichte zweier außergewöhnlicher Denker, die gemeinsam die herrschende Gesellschaftsform in Frage stellen und zusammen Großes erreichen wollen. Nach anfänglichen Unstimmigkeiten zwischen den beiden Hauptfiguren  lernen sie sich doch besser kennen und schätzen. Was sie verbindet, ist vor allem das politische Interesse und die enormen Zweifel am vorherrschenden Gesellschaftsmodell. So entwickelt sich vor allem vor dem Hintergrund gleicher Denkmuster und Weltanschauung nicht nur eine Verbundenheit auf Arbeitsebene. Es entsteht eine tiefe Freundschaft.

Ralf Hron, Geschäftsführer der DGB Region Südwestsachsen dazu: „Der Name Karl Marx ist unmittelbar mit der Stadt Chemnitz verbunden. Auch heute hat die Kritik an der ungerechten Verteilung des Mehrwertes nicht im Geringsten an Aktualität verloren.“

 

Hinweis an die MedienvertreterInnen:

Am 02.03. laden wir Sie herzlich um 9 Uhr zum Karl Marx Monument an der Brückenstraße in Chemnitz zum Fototermin mit den Vertretern der Unterstützerorganisationen ein.

 

Die Pressemitteilung zum Download gibt's hier:


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

RSS-Feed DGB-Südwestsachsen

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie die Pressemeldungen der DGB-Region Südwestsachsen

Pressefoto Ralf Hron

Regionsgeschäftsführer Ralf Hron

Regionsgeschäftsführer Ralf Hron

Pressefoto auf Anfrage

Telefon: 0371 - 6000 110
Mail: suedwestsachsen@dgb.de